Liebe Patientinnen und Patienten!

Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und
einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Unsere Praxis ist vom 27.12.2017 bis 05.01.2018 geschlossen.
Gerne sind wir ab dem 08.01.2018 wieder für Sie da!

Schneeflocken

Digitale Diagnostik

Jeder Behandlung sollte eine ursachenbezogene Diagnostik vorausgehen. Sie ist Grundlage jedes individuellen Therapieplanes. Mit gezielten diagnostischen  Maßnahmen lassen sich Erkrankungen an Zähnen und Zahnfleisch häufig auch so frühzeitig erkennen, dass sie schonend und mit geringem Aufwand behandelt werden können. Diagnostik verstehen wir vor diesem Hintergrund auch als Prävention, denn unser Ziel ist es, Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch ein Leben lang gesund zu erhalten. Um unserem Anspruch gerecht zu werden, verfügen wir in unserer Praxis nicht nur im Bereich Therapie, sondern auch im Bereich der Diagnostik über eine hochmoderne Ausstattung mit Geräten und Methoden, die dem neuesten Stand der Technik entsprechen.

Digitales Röntgen

In den häufigsten Fällen ist für einen Therapieplan und Diagnose eine Röntgenaufnahme nötig.

Dentale Volumentomographie

Mit unserem dentalen Volumentomogramm (DVT) lassen sich dreidimensionale Schichtaufnahmen der Kiefer bzw. des Schädels anfertigen.

Intraoralkamera

Die Intraoralkamera kann jeden Winkel Ihres Mundes aufnehmen und zeigt Ihnen wie wir Ihre Zähne sehen können.

Lupenbrille

Durch die vergrößerte Ansicht können Details Ihrer Zähne oder Mundschleimhaut genau erkannt werden.